Willkommen bei Knap Industrieelektronik

Sections
Personal tools
You are here: Home » Produkte » Kühlen / Peltiertechnik / Heatpipes » Wärmeleitpasten » elNano thin

elNano thin

elNano thin

Die von Electrovac entwickelte Wärmeleitpaste elNano thin wird speziell für Dickschicht-Wärmemanagementanwendungen in Elektronikindustrie bei Schichtdicken bis 50μm verwendet. Es wird ein eigens entwickeltes silikonfreies Trägermaterial mit den Carbon-Nano-Fasern (CNF), die als Wärmeleiter fungieren, vermengt.

Achtung: elNano thin ist elektrisch leitfähig!

elnano-kuehler

elNano thin Wärmeleitpaste ist universell einsetzbar und reagiert aufgrund des Füllstoffes nicht mit anderen Medien.

Vorteile der Wärmeleitpaste elNano thin:

  • Die geringe spezifische Dichte ermöglicht das Füllen vergleichbarer Volumina bei wesentlich geringem Gewicht wie mit herkömmlichen Pasten.
  • Der nanoskalierte Füllstoff ermöglicht die Aufbringung extrem dünner Schichten, was eine bessere Wärmeleitung zufolge hat.
  • Im Gegensatz zu anderen silikonfreien Wärmeleitpasten erreicht elNano thin von Electrovac schon bei der ersten Anwendung ihre volle Leistungsfähigkeit.
  • Die Mittelviskosität von elNano thin ermöglicht einfache Aufbringung im Siebdruckverfahren; auf Wunsch kann die Viskosität eingestellt werden.
  • Die besonderen Materialeigenschaften von elNano thin verhindern Auswandern, Ausdampfen oder Nachgeben; trotzdem ist sie leicht wieder entfernbar.

 

Eigenschaften
Farbe: schwarz
Spez. Gewicht: 1,3 g/cm3
Viskosität bei +25°C: 177 Pa s (@ 24S-1)
Wärmewiderstand: 0,0173 K/W
Verarbeitungstemperatur: -40 bis +180°C

 Die Wärmeleitpaste ist in folgenden Verpackungsgrößen erhältlich:

  • Weißblechdose 400 Gramm
  • Weißblechdose 800 Gramm

 

Link zum Sicherheits-Datenblatt (PDF 148kByte)



in stock in stock
on order, occasionally in stock on order, occasionally in stock
sales item, stock only sales item, stock only
discontinued, not for new designs discontinued, not for new designs

Document Actions
Send this page to somebody Print this page

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: